Trauung

Wir freuen uns dass Sie ihren gemeinsamen Lebensweg mit der Feier Ihrer kirchlichen Trauung unter Gottes Segen stellen möchten.

Anmeldung:

Die kirchliche Trauung findet nach der standesamtlichen Hochzeit in der Regel in der Kirche statt an der das Paar bzw. eines der Elternteile seinen Wohnsitz hat (Heimatgemeinde). Um sicher zu stellen dass die Kirche auch frei ist sollten Sie sich möglichst früh mit uns in Verbindung setzen.  (Sekretariat: 07139/1335)

Wir vereinbaren dann einen Termin für ein Traugespräch in dem alle weiteren Einzelheiten geklärt werden können

Ein Partner nicht evangelisch

Mindestens ein Teil des Paares muß Mitglied der evangelischen Landeskirche sein. Der andere Teil wird gefragt, ob er das Trauversprechen geben kann, das im Zentrum des Traugottesdienstes steht.

Trauung homophiler Paare

In der württembergischen Landeskirche ist eine kirchliche Trauung homophiler Paare bis jetzt noch nicht möglich. In der Landessynode ( Kirchenparlament) ist zur Zeit eine Diskussion im Gange, dass dies geändert werden soll. Wenn Sie für Ihre Ehe einen kirchlichen Segen wünschen setzen Sie sich bitte mit Ihrem Pfarrer in Verbindung.

Trauung in einer anderen Kirche

Wenn die Trauung in einer anderen Kirche stattfinden soll können Sie das dortige Pfarramt anfragen. Wenn das Pfarramt an diesem Ort die Trauung übernimmt sagen Sie uns bitte Bescheid; wir geben Ihnen dann ein Schreiben in dem wir unser Einverständnis erteilen.

Im Ausnahmefall übernehmen wir auch Trauungen außerhalb von Neuenstadt wenn sich dies von der Entfernung her einrichten lässt.

Trauspruch

Sie können sich einen Vers aus der Bibel aussuchen. Gedichte, Segensworte oder Sinnsprüche reichen nicht aus. Die evangelische Kirche versteht die Bibel als die Grundlage des christlichen Glaubens. Darum soll ein Bibelvers zur Grundlage für Ihre Ehe werden. Er soll der persönliche Bibelvers für ein ganzes gemeinsames Leben sein. 

Eine Auswahl an Trausprüchen finden Sie hier:  link: www.trauspruch.de/step1.php

Musik

Bitte setzen Sie sich wegen der Musik in der Kirche rechtzeitig mit uns in Verbindung. In der Regel erklingt im Gottesdienst zum Einzug und Auszug die Orgel und wir singen 3 Lieder aus dem Gesangbuch. Andere musikalische Darbietungen sprechen sie bitte mit uns ab, damit sie zum Kirchenraum und zum Gottesdienst passen.

Kosten

Die kirchliche Trauung (Pfarrer, Orgel, Kirche) ist in ihrer Heimatgemeinde kostenlos. Besondere Musik und besonderen Blumenschmuck bitten wir auf eigene Kosten zu regeln.