Kircheneintritt

Eintritt in die Evangelische Landeskirche in Württemberg

Wir freuen uns wenn Sie (wieder) in die Evangelische Landeskirche eintreten möchten.

Wiedereintritt

Wenn Sie einst durch die Taufe Mitglied der Landeskirche wurden und zu einem späteren Zeitpunkt in Ihrem Leben aus der Kirche ausgetreten sind wenden Sie sich bitte an das für Ihren Wohnort zuständige Pfarramt. Hier können Sie Ihren Willen zum Wiedereintritt in die Landeskirche erklären. 

Es genügt, wenn Sie das entsprechende Formular unterschreiben; gerne kann der Wiedereintritt auch im Rahmen einer liturgischen Handlung in der Kirche geschehen.

Eintritt

Wenn Sie bisher Mitglied der katholischen Kirche sind müssen Sie zuerst auf dem Standesamt aus der katholischen Kirche austreten. Bitte bringen Sie zum Gespräch die entsprechende Bestätigung mit.

Bei Mitgliedern der evangelisch-methodistischen Kirche und anderer Freikirchen besteht auch die Möglichkeit des Übertritts ( ohne vorherigen Austritt auf dem Standesamt). Welcher Weg einzuschlagen ist besprechen wir gerne in einem vorangehenden Gespräch

Nicht getauft

Wenn Sie bisher nicht Mitglied einer Kirche sind bzw. nicht getauft sind besteht die Möglichkeit, dass Sie sich taufen lassen und auf diese Weise Mitglied der Landeskirche werden.

Kirchensteuer

Durch den Eintritt in die Landeskirche verpflichten Sie sich, Kirchensteuer zu bezahlen. 

Diese beträgt in Württemberg 8% von der Lohnsteuer/Einkommensteuer. 

Wenn bei einem Ehepaar nur ein Teil in der Kirche ist die Berechnung der Kirchensteuer des kirchenangehörenden Partners in zweifacher Weise möglich, wobei der höhere Betrag festgesetzt wird. Sofern beide Partner (annähernd) gleich verdienen, ist zur Berechnung der Kirchensteuer die Einkommensteuer beider Partner im Verhältnis der Einkommensteuerbeträge aufzuteilen, die sich nach der Grundtabelle auf die Einkünfte eines jeden Partner ergeben würde. 

Wenn der eine Partner nicht oder nur gering verdienend ist wird anhand einer 13-stufigen Tabelle ein sogenanntes besonderes Kirchgeld ermittelt.